Scavenger Hunt 2020

25. Februar 2020 • Scavenger Hunt Karlsruhe • Karlsruhe Kultur

Da wir Euch momentan nicht mit einem guten gewissen in Power-Teams durch Karlsruhe jagen können, mussten wir uns schweren Herzens dazu entscheiden, die 2. Scavenger Hunt Karlsruhe vom kommenden Mai ins nächste Frühjahr zu verschieben.

Aber: Kopf hoch! Sobald die Kultureinrichtungen und das öffentliche Leben wieder anlaufen, planen wir auf Hochtouren unseren 2. Stadtgaudi für 2021 - Wir freuen uns auf Euch!

Schaut doch bis dahin mal, was die Karlsruher Kreativköpfe sich an neuen Formaten im Netz haben einfallen lassen:

www.karlsruhe-tourismus.de/smartathome/kultur

 

__________________________

 

Sie ist zurück: Karlsruhes verrückteste Schnitzeljagd!

Die Scavenger Hunt 2.0 wird Euch vom 18. - 31. Mai 2020 wieder an altbekannte und neue Orte in und um unsere schöne Fächerstadt lotsen. Schnappt euch bis zu vier weitere Teammitglieder und ergattert die heiß umkämpften Punkte fürs Siegertreppchen! Ob Walisch sprechen im Naturkundemuseum, Kunst als Brotbelag, am Schlossplatz auf Wasser laufen oder King Kong auf Karlsruhes Gebäude photoshoppen - lasst Eurer Kreativität freien Lauf mit 150 neuen pfiffigen Aufgaben und kniffligen Rätseln, die Euch garantiert an Ecken von Karlsruhe führen werden, die Ihr so noch nicht kanntet!

Was Euch bei der zweiten Auflage der Scavenger Hunt in Karlsruhe erwarten könnte?

Das wird erst am 18. Mai verraten, wenn wir die Liste mit den Aufgaben veröffentlichen! Was wir Euch aber jetzt schon versprechen können: Es gibt einen wirklich vielfältigen Mix. Manche Aufgaben könnt Ihr nebenbei erledigen, für andere müsst Ihr Euch ganz schön ins Zeug legen. Natürlich spiegelt sich das auch in den Punkten wider. Für alle Aufgaben gilt: Kreativität wird mit Bonuspunkten belohnt. Wenn wir sehen, dass Ihr Euch ins Zeug legt, winken Bonuspunkte ohne Ende! ;-)

Rätseln, Basteln, Verkleiden, Suchen, Schauspielern, Knobeln, Dichten, Musik, Sport, Spannung, Organisation und Teamarbeit. Bei diesem Vielfältigen Mix ist garantiert für jede/n etwas dabei!

Hier geht's zum kleinen Rückblick von 2019!

 

Wie das Ganze funktioniert:

Ähnlich wie bei einer Schnitzeljagd müsst Ihr überall im Stadtgebiet Aufgaben unterschiedlicher Art lösen. Ihr wollt dabei sein und eine spannende Schnitzeljagd erleben, die attraktive Preise bietet?

Ladet einfach die App „Scavenger Hunt DE“ herunter und wählt die Karlsruher Hunt aus. Das ist ab Montag, dem 13.04.2020., möglich! Anschließend könnt Ihr Euch mit Eurem Team (2 bis 5 Personen) anmelden. Entweder registriert Ihr ein neues Team oder tretet einem bestehenden Team Eurer Freunde bei. Die Teilnahme ist selbstverständlich kostenlos.

AppStore
GooglePlay

Das Wichtigste auf einen Blick

  • Zeitraum: 14 Tage (18.05.2020 – 31.05.2020)
  • 150 Aufgaben können (nicht müssen!) gelöst werden
  • Teams: 2-5 Personen in einem Team
  • Anmeldung in der App, die Ihr Euch kostenlos im App- oder Playstore runterladen könnt.
  • Appname: Scavenger Hunt DE
  • Fragen? Wendet Euch an Karlsruhe@ScavengerHunt.de
  • Aktuelle Updates und Infos findet Ihr auf unserer Facebookseite: www.facebook.com/Scav.Hunt.KA
  • Nutzt die Hashtags #SHKarlsruhe und #kulturinkarlsruhe für Eure Postings in sozialen Netzwerken!
Beispielbilder App (1)
Beispielbilder App (2)
Beispielbilder App (4)
Login-Beispiel1
Login-Beispiel3
Login-Beispiel4

Was sagen andere Teilnehmer?

Immer noch unentschlossen?

Ihr müsst uns ja nicht glauben, wenn wir sagen, dass die Scavenger Hunt das Coolste ist, was Karlsruhe diesen Sommer zu bieten hat. Schaut Euch einfach an, was TeilnehmerInnen sagen, die bereits dabei waren!

Und zu guter Letzt ein paar "Überlebenstipps" vom Team "Die Niffler", die 2019 den 4. Platz ergattern konnten!

  • Vorher viiiieelll Schlafen!!
  • Vorher die Wohnung aufräumen bzw. viel Platz schaffen für alle möglichen Bastelaktionen
  • Vorher viel Tiefkühlpizzen kaufen oder Geld sparen, um Essen zu bestellen, denn Zeit zum Kochen werdet ihr nicht haben.
  • Vorher nichts wegschmeißen!! Egal ob Holzreste, Farben, Pappkartons, Plastikmüll, peinliche Klamotten, Schrott, - ihr werdet es brauchen!!!
  • Für die Gruppe: Sucht euch Mitglieder, die ihr mögt und gut und viel und lange um euch herum ertragen könnt. Sucht euch Mitglieder, die ähnliche Arbeits-/Unizeiten haben wie ihr. Sucht euch Mitglieder, die kreativ sind oder gut schauspielern können. Sucht euch Mitglieder, die für (fast) jeden Scheiß zu haben sind oder gut Rätsel lösen können etc. Am besten ein bunt gemischtes Team.
  • Mit dem Fahrrad unterwegs (v.a. in Karlsruhe), sonst verliert man zu viel Zeit beim Weg.
  • Während der Hunt nicht den Verstand verlieren - dranbleiben!! Jeden Tag etwas schaffen und am Wochenende mehr!!"

 

FAQs

Für welche Betriebssysteme gibt es die App?

Die App läuft unter iOS (ab Version 8), sowie unter Android.

Wie funktioniert die Anmeldung?

Wenn Ihr die App zum ersten Mal startet, seht Ihr einen Datenschutz-Hinweis (Danke DSGVO…), den Ihr bestätigen müsst. Im Hauptmenü wählt Ihr dann „Hunt beitreten“ und dann die „Scavenger Hunt Karlsruhe“ aus. Hier bekommt Ihr die Teilnahmebedingungen und die Regeln der Hunt angezeigt – lest sie Euch gut durch (keine Sorge, die könnt Ihr Euch später jederzeit wieder anzeigen lassen). Danach tragt Ihr Euren Namen und eine E-Mail Adresse ein (unter der wir Euch im Falle eines Gewinns erreichen können). Wenn Ihr zusätzlich ein Passwort angebt, könnt Ihr Euren Account auch für zukünftige Hunts benutzen. Zu guter Letzt tretet Ihr einem bestehenden Team bei oder gründet ein ganz neues Team. Danach kann’s auch schon losgehen!

(Unterhalb der F.A.Q. findet Ihr noch einige Screenshots des Anmeldungsprozesses.)

Wie funktioniert das Spiel?

Am Montag, den 13.05.2020 werden gegen 10 Uhr die Aufgaben in der App freigeschaltet. Teams, die sich bis dahin angemeldet haben (wie das geht steht hier drüber) – und natürlich auch Teams die sich danach anmelden – können nun anfangen die Aufgaben zu lösen. Dazu macht Ihr Bilder oder kurze Videos von Euren Lösungen und ladet diese in der App hoch. Bereits von Euch erledigte Aufgaben werden gelb, bereits bewertete Aufgaben grün markiert. Um jederzeit den vollen Überblick zu behalten, könnt Ihr die erledigten Aufgaben ausblenden, Filter anwenden, Aufgaben als Favorit markieren und die Suchfunktion nutzen. Aber Achtung: wenn eine Aufgabe abgeschickt wurde, kann sie nicht wieder verändert werden. Also sprecht Euch gut ab!
Im Menü findet Ihr alle weiteren Informationen. Ihr könnt zum Beispiel die Position eures Teams in der Rangliste anschauen. Dort werden aber nur die bewerteten Aufgaben gezählt, also wundert Euch nicht, dass Eure Position sich nicht sofort verändert, wenn Ihr 10 Aufgaben abgebt ;-) Um es spannend zu halten sehen die Teams während der Hunt nicht, wie viele Punkte sie schon gesammelt haben. In der Galerie werden einige der schönsten Abgaben veröffentlicht und unter „Mein Team“ könnt Ihr Euren Team-Rang, sowie Eure freigeschalteten Erfolge sehen. In gut zwei Wochen schauen wir dann, welches Team die meisten Punkte sammeln – und sich den Hauptgewinn sichern konnte! Wir drücken Euch auf jeden Fall alle Daumen!

Benötige ich GPS?

Nein, Ihr braucht weder GPS, noch die Ortungsdienste Eurer Handys um an der Scavenger Hunt teilzunehmen. Es kann zwar sein, dass es einige Aufgaben gibt, für deren Lösung Ihr GPS braucht, aber diese könnt Ihr gerne überspringen. Wenn Ihr Euch dazu entscheidet, die GPS Aufgaben zu lösen, werden wir diese Daten selbstverständlich ausschließlich für die Lösung der Aufgaben verwenden! Es werden keine Standortdaten gespeichert und keine GPS Daten an Dritte weitergegeben!

Braucht man eine Internetverbindung zum Spielen?

Nein, es ist keine dauerhafte Internetverbindung nötig. Wenn Ihr Euch die Fragen und Aufgaben einmal heruntergeladen habt, könnt Ihr auch „offline“ spielen. Eure Lösungen zu den Aufgaben könnt Ihr übertragen wann immer Ihr möchtet. Wenn Ihr unterwegs seid, könnt Ihr die Bilder oder Videos mit der Handykamera aufnehmen und in der Galerie des Handys speichern. Danach könnt Ihr in Ruhe nach Hause fahren und Euch ins W-LAN einloggen, bevor Ihr Eure Aufgaben abgebt. So ist sichergestellt, dass Ihr keine mobilen Daten benutzen müsst.

Welche Daten werden gespeichert?

Zum einen sind das die Informationen aus der Anmeldung – Also die Namen und Kontakt-E-Mail Adressen eurer Teammitglieder. Zum anderen werden die Bilder und Videos gespeichert, die Ihr als Lösung der Aufgaben einreicht. Aber NUR wenn Ihr dem zustimmt. Ihr könnt diese Zustimmung bei jeder Aufgabe die Ihr abgebt widerrufen. In diesem Fall werden die Daten nur für die Auswertung benutzt und nach Beendigung der Hunt gelöscht. Es werden also keine Daten gespeichert, wenn Ihr dies nicht möchtet! Alle Daten die erhoben oder verarbeitet werden, bleiben zu jeder Zeit in Deutschland und werden auf Servern im Rhein Main Gebiet gespeichert (die mit Strom aus erneuerbaren Energien betrieben werden). Eure Namen und E-Mail Adressen werden selbstverständlich auch nicht weitergegeben oder verkauft. Die einzige Ausnahme ist, wenn Euer Team einen der Preise gewonnen hat. In diesem Fall gibt der Anbieter der App Eure Kontaktdaten an Kultur in Karlsruhe weiter, damit Ihr euren Gewinn auch bekommt. Alle Daten dieser Art werden drei Monate nach der Veranstaltung gelöscht. Die ausführlichen Teilnahmebedingungen, sowie die Datenschutzbestimmungen könnt Ihr jederzeit in der App einsehen!

Noch Fragen?

Ihr habt noch Fragen? Schickt uns einfach ’ne Mail an Karlsruhe@ScavengerHunt.de. Wir helfen Euch gerne weiter!