Kultur in Karlsruhe
Sehr geehrte Damen und Herren,
überall sprießen Knospen, die Sonne zeigt sich wieder regelmäßiger und die Temperaturen steigen, während es die Karlsruher*innen endlich nach draußen zieht. Wie das Leben in der Natur wieder zurückkehrt, ist auch die Karlsruher Kultur in Aufbruchstimmung. Der Frühling in der Fächerstadt wartet mit so einigen Neuerungen auf!

Mit der Eröffnung von „Kunsthalle@ZKM“, einer Präsentation der Highlights der Sammlung, entsteht ab 29. April ein neues Kulturquartier, voller Kunst vom Spätmittelalter bis in die Gegenwart. Die Badische Landesbibliothek begibt sich ab 19. April im Rahmen der neuen Ausstellung „Mit der Schwarzwaldbahn an den Bodensee“ auf eine Reise zu den Anfängen der Tourismuswerbung. In der Gegenwart werden die U-Bahn-Fahrten in der Karlsruher Innenstadt ab 28. April ebenfalls zum Kultur-Erlebnis: Der Genesis-Zyklus von Künstler Markus Lüpertz wird an sieben Haltestellen enthüllt und macht Kunst so mitten im alltäglichen Leben erfahrbar.

Und auch bei uns wird sich Einiges ändern: Ab Juni erscheint unser Newsletter in Zusammenarbeit mit dem Kulturamt monatlich! So bleiben Sie in Zukunft noch aktueller auf dem neuesten Stand und verpassen keine spannende Kultur-Veranstaltung.

Begleiten Sie uns auf der Reise in den Karlsruher Kultur-Frühling!

Ihr Team der Kultur in Karlsruhe
 
 
Independent Days
Kreative und inspirierende Geschichten erleben Filmschaffende und Cine-ast*innen bei den 22. Internationalen Filmfestspielen Karlsruhe.
In einem bunten Programm aus Kurz-, Dokumentar- und szenischen Langfilmen zeigt sich die gesamte Bandbreite der Filmszene abseits des Mainstreams.

Filmtheater Schauburg und weitere
19. bis 23. April 2023
Mehr Informationen
https://www.kulturinkarlsruhe.de/
Kunsthalle@ZKM
Beliebte Highlights mit neuen Akzenten erwarten die Besucher*innen in der neuen Präsentation der Staatlichen Kunsthalle Karlsruhe, die wegen Umbaus zu Gast im ZKM ist. Von spätmittelalterlichen Bildern bis zu Plastiken der Gegenwart setzt die Ausstellung vertraute Werke in neue Blickwinkel.

ZKM | Zentrum für Kunst und Medien
Ab 29. April 2023
Mehr Informationen
art KARLSRUHE
Von der kleinsten Grafik bis hin zur raumgreifenden Skulptur ist auf der art KARLSRUHE für jeden Kunst-geschmack etwas geboten. 207 internationale wie regionale Galerien präsentieren Werke von der Klassischen Moderne bis zur Gegenwartskunst.

Messe Karlsruhe
04. bis 07. Mai 2023
Mehr Informationen
https://www.kulturinkarlsruhe.de/
Diplomausstellung 2023
Unter dem Motto „Perspektiven“ zeigen die Absolvent*innen Abschlussarbeiten von der Videoinstallation bis hin zum Produktdesign. Dabei steht nicht nur ihr Blick auf die Gesellschaft im Fokus. Die Künstler*innen erlauben auch Blicke auf ihre persönlichen Entwicklungen.

Hochschule für Gestaltung Karlsruhe
04. bis 21. Mai 2023
Mehr Informationen
Europawochen
Was bedeutet Europa? Der Künstler Yves Mettler geht dieser Frage zusammen mit dem EU-Juristen Antoine Bailleux anhand konkreter Gerichts-urteile nach.
In einer Kunstinstallation im öffentlichen Raum zeigen sie Europa als vielfältiges, lebendiges Konstrukt.

Stiftung Forum Recht
08. bis 30. Mai 2023
Mehr Informationen
https://www.kulturinkarlsruhe.de/
Tag der offenen Tür
Wer sich schon immer einmal an einem Musikinstrument ausprobieren wollte, ist beim Tag der offenen Tür am Badischen Konservatorium an der richtigen Adresse. Von 15 bis 18 Uhr beantworten die ausgebildeten Lehrkräfte hier alle Fragen und helfen gerne beim kostenlosen Ausprobieren.

Badisches KONServatorium
13. Mai 2023
Mehr Informationen
dokKa Dokumentarfestival
Bereits zum zehnten Mal präsentiert das Dokumentarfestival dokKa insgesamt 18 Dokumentarfilme und Hördokumen-tationen in der Kinemathek und der Schauburg.
Das umfangreiche Rahmenprogramm wird ergänzt mit Gesprächen, einem Frühstück und einer Festivalparty.

Kinemathek / Filmtheater Schauburg
17. bis 21. Mai 2023
Mehr Informationen
https://www.kulturinkarlsruhe.de/
Überraschungsbesuch
In fremdem Bühnenbild im Jakobus-Theater  werfen sich die Stupid Lovers mitten in die Herausforderung: 100 Prozent improvisiert bereiten sie dem Publikum mit den vorhandenen Kulissen, Dekorationen und Requisiten einen überraschenden wie unterhaltsamen Theaterabend.

Jakobus-Theater
20. Mai 2023
Mehr Informationen
 

Kultur in Karlsruhe

KTG Karlsruhe Tourismus GmbH
Kaiserstraße 72-74 | 76133 Karlsruhe | Deutschland

T +49 721 602997-535 | F +49 721 602997-900
kultur@karlsruhe-tourismus.de | www.kultur-in-karlsruhe.de

Geschäftsführer: Pascal Rastetter
Umsatzsteuer-Identifikationsnummer: DE295329156
Eingetragen beim Handelsregister Amtsgericht: Reg.-Ger. Mannheim, HRB 719752
Verantwortlich für den Inhalt gemäß § 10 gemäß Abs. 3 MDStV
Youtube Facebook Instagram Pinterest