Kultur in Karlsruhe

Kultur in Karlsruhe

Erleben Sie die Vielfalt

Kultur in Karlsruhe

Karlsruhe verfügt über eine lebendige Kulturlandschaft, die Geschichte und Gegenwart, Kunst und Technik verbindet.

Das Ziel der Karlsruher Kulturmarketing Kampagne ist es die Attraktionen der Kulturszene und die außergewöhnliche Vielfalt der Karlsruher Kultur zu präsentieren. Eine Besonderheit des Karlsruher Kulturmarketingmodells ist die intensive Zusammenarbeit verschiedener Kultureinrichtungen und der Stadt Karlsruhe als Bündelung von Kompetenzen und Know-How.

Die Kulturpartner der Kampagne stellen wir unter „Kultur in Karlsruhe“ vor.

Marketingaktion zum Max-Reger-Jahr 2016

Um das Max Reger Jahr zu bewerben, wurden in Zusammenarbeit mit dem Max-Reger-Institut 25.000 Bierdeckel bedruckt. Die bedruckten Bierdeckel spiegeln im Besonderen die Eigenschaften Max Regers zu dessen Lebzeiten wieder. Er war bekannt als ein Lebemann, der großen Wert auf gutes und gutbürgerliches Essen legte. Zudem beendete er Briefe und Postkarten gerne mit einem derb humorvollen Spruch, der seinesgleichen sucht. Ausgewählte Gaststätten und Restaurants nutzen diese im Laufe des Jahres und machen  mithilfe unserer Max Reger Bierdeckel-Kampagne auf Max Reger aufmerksam. Erfahren Sie mehr...

Marketingoffensive

Ab sofort präsentiert sich die Karlsruher Kultur unter einer gemeinsamen Dachmarke – dem gefächerten „K“. Ziel der von den Institutionen des Kulturkreises mitentwickelten Kampagne ist, dem kulturellen Potential der Fächerstadt in seiner Vielfalt in der Region und über die Region hinaus eine stärkere Sichtbarkeit zu geben. Die Dachmarke ergänzt das Marketing der Kulturinstitutionen und präsentiert diese unter anderem auf Messen und größeren Veranstaltungen in der Stadt. Erfahren Sie mehr...

Gewinnspiel

Wie gut kennen Sie die Karlsruher Kultur? Testen Sie Ihr Wissen bei unserem aktuellen Gewinnspiel. Ordnen Sie die monatlich wechselnden Bilder ihren Kultureinrichtungen zu. Wir verlosen alle 4 Wochen attraktive kulturelle Preise. Klicken Sie „Gewinnspiel“.